Kondolenzvorschläge

Die richtigen Worte zu finden um Trost zu spenden kann sehr schwierig sein. Deswegen haben wir hier einige Textbausteine aufgeführt, die helfen sollen eigene Worte zu finden.

  • Möge Gott dir und deiner Familie in der Zeit der trauer beistehen und Trost spenden.
  • Bis die Tage und Wochen vorbeiziehen und der Alltag wieder einkehrt, werdet ihr Trost im Mitgefühl und der Liebe eurer Familie und Freunde finden.
  • Erfreut euch an der Erinnerung an ein langes und erfülltes Leben.
  • Möge das Mitgefühl und die Liebe eurer Freunde und Familie euch durch die Zeit der Trauer begleiten.
  • Findet Trost in der Gewissheit, dass Ihr nun einen eigenen Schutzengel habt, der über euch wacht.
  • In liebevoller Erinnerung an eine wunderbare Persönlichkeit. Wir werden dich immer lieben und immer vermissen.
  • Ich werde dein Andenken auf immer in Ehren halten.
  • Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben.
  • Die Trauer wiegt schwer, aber mit schönen gemeinsamen Erinnerungen wird sie erträglich. Erinnert euch heute und in Zukunft an einen besonderen Menschen.
  • Das erste Jahr ohne diesen besonderen Menschen wird hart, aber mit dem Trost durch Freunde und Familie ist es zu schaffen.